Fitnessstudio Fitklusiv » FAQs: Fragen und Antworten

FAQs

Die 14 tägigen Mitgliedsbeiträge kannst du bequem per SEPA Lastschriftverfahren bezahlen.

Der monatliche Beitrag wird immer 14 tägig abgebucht.

Deine Fitklusiv Mitgliedskarte kannst du nach Online Anmeldung noch am selben Tag in dem Club deiner Wahl abholen. Bitte bring deinen Personalausweis mit.

Du kannst in jedem Fitklusiv Club deiner Wahl trainieren.

365 Tage geöffnet.

  • Montag bis Freitag 7 bis 23 Uhr
  • Samstag & Sonntag 8 bis 22 Uhr
  • Feiertags 8 bis 18 Uhr

Das hängt von der Wahl deiner Fitklusiv Mitgliedschaft ab. Angefangen von 12 Monaten bis zu 24. Sonderaktionen haben grundsätzlich eine Laufzeit von 24 Monaten. 

Die Servicepauschale beinhaltet die Trainingsbetreuung damit du dein Ziel noch schneller und nachhaltiger Erreichen kannst & dir die Bestmögliche Fitklusiv Betreuung immer mit Rat und Tat zur Seite steht. Du kannst jederzeit einen neuen Termin zur Trainingsplanung und Ernährungsberatung machen. Die Servicepauschale i.H.v. 39 € wird bei der ersten Buchung von deinem Konto abgebucht. Danach jeweils nach 12 weiteren Vertragsmonaten.

Natürlich nicht. Du musst nur eine Reaktivierungsgebühr in höhe von 20 € für den organisatorischen Aufwand.

Deine Monatsbeiträge können ausschließlich per Bankeinzug oder Überweisung gezahlt werden.

Ja, wir arbeiten mit den meisten Krankenkassen zusammen. Mehr Informationen dazu findest du in deinem Fitklusiv Club.

Du kannst ab 16 Jahren Mitglied bei Fitklusiv werden, vorausgesetzt du bekommst die Einwilligung deines Erziehungsberechtigten. Solltest du gesundheitliche Beschwerden haben, spreche ein Training mit Deinem Arzt ab.

Alle Fitklusiv Trainer besitzen grundsätzlich die Trainer B Lizenz. Darüber hinaus haben sich die meisten Trainer weitergebildet und besitzen Lizenzen wie Rehatrainer, Gesundheitstrainer, Physiotherapeut, Rückenspezialist, sowie Heilpraktiker.

Ja, mit der Fitklusiv Mitgliedskarte bist du berechtigt in jedem Fitklusiv Club zu trainieren.

Auf Grund von vielzähligen Kundenwünschen, haben wir uns dazu entschieden den Betrag 14-tägig abzubuchen. Dadurch musst du den Betrag nicht auf einmal selber zahlen.

Ja, wir haben ein kostenloses Gäste-WLAN.

Auf unsere Servicepauschale sind wir besonders stolz. Diese enthält die Rundumbetreuung, sowie die Erstellung von Trainingsplänen und die individuelle Ernährungsberatung. Du kannst jederzeit einen neuen Termin vereinbaren. Damit gewährleisten wir dir die bestmögliche Betreuung, damit Du auch wirklich deine Ziele erreichst. Zusätzlich deckt die Servicepauschale alle Versicherungsfälle ab, die bei Fitklusiv entstehen können. 

Ja, jedes Fitklusiv verfügt über zahlreiche kostenlose Parkplätze.

Ja, bei jedem Fitklusiv Club findest du eine Bus- und oder Bahnhaltestelle.

Ja, wir sind auf Reha-Kurse spezialisiert, da wir mit den meisten Krankenkassen zusammenarbeiten. 

Wir werden individuell einen Gesundheitsplan erstellen, damit du auch in Zukunft schmerzfrei bist. Bitte bringe zur Anmeldung von Reha-Kursen direkt deine BS-Nummer mit.

Ja, jeder Fitklusiv Club verfügt über einen Wellnessbereich mit Wassermassageliege, Sonnenbänken, Infrarotkabinen oder einer finnischen Sauna.

Gratis Probetraining