ZITRONEN LOW CARB PROTEINKUCHEN OHNE MEHL

Wir haben etwas ganz besonderes für euch! Einen Zitronenproteinkuchen, ohne Mehl und ganz ohne Zucker!

Nährwerte: 

8.1 g Kohlenhydrate
8.6 g Eiweiß
2.2 g Fett
89 kcal
 
Zutaten:
 
100 g Haferflocken
2 TL Backpulver
50 g Whats Protein Vanilla Vice Proteinpulver
30 g Magerquark
250 g fettarmer Naturjoghurt
2 Stk Eier
2 EL Zitronensaft
5 g Schale von 1 Bio-Zitrone
Zubereitung des Proteinkuchens: 
 
1. Ofen auf 175 Grad vorheizen
2. Haferflocken mit Küchenmixer zerkleinern, sodass eine Art Hafermehl entsteht. 
Dieses dann in einer separaten Schüssel mit dem Backpulver mischen.
3. Die restlichen Zutaten hinzugeben und den Teig gut durchkneten, bis eine homogene Masse entsteht.
4. Teig in eine gefettete Kastenform oder eine Silikonform geben und für ca. 15 Min. backen lassen. 
5. Abkühlen lassen, aus der Form nehmen und genießen.
 
Wenn ihr möchtet könnt ihr euch zusätzlich ein Zitronen Frosting machen.
Dafür braucht ihr eine Tasse Puderzucker (Erythrit), ein Esslöffel Wasser und einen Esslöffel Zitronensaft. 
Alles zusammen verrühren bis es eine festere Masse ergibt, diese dann über den abgekühlten Kuchen geben und trocknen lassen.

Häufig gelesene Beiträge

aus dem Fitness-Blog

Blog

HIGH PROTEIN KÜRBIS MARMORKUCHEN

Dieser leckere Kürbiskuchen versüßt einfach jedem die Herbstzeit. Der Kuchen ist superschnell zusammengerührt und ganz einfach gebacken. Durch das Kürbispüree im Teig wird er besonders

Weiterlesen »