High Protein Panna Cotta

 126 Kcal | 12.8g Protein | 18.8g Kohlenhydrate | 1g Fett
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

2 EL warmes Wasser

0.75 tsp Gelatine in Pulverform

125 ml teilentrahmte Milch

0.5 tsp Vanilleschotenpaste

230 g Griechischer Joghurt mit 0% Fett

20 g Whats Protein Vanilla Vice

2 tsp flüssiger Honig

FÜR DEN RHABARBER:

150 g Rhabarber, in 3 cm lange Stücke geschnitten

1 tsp fein geriebene Orangenschale

60 g frisch gepresster Orangensaft

2 Esslöffel flüssiger Honig

Zubereitung:

1. Warmes Wasser in eine Schüssel geben und die Gelatine darüber streuen. Damit die Gelatine aufweichen kann 5 Minuten beiseite stellen.

2. Die Milch und das Vanillemark in einen Topf geben und fast zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, die aufgeweichte Gelatinemischung dazugeben und verrühren. Beiseite stellen und abkühlen lassen bis es lauwarm ist.

3. Den Joghurt, das Whats Protein Vanilla Vice und den Honig vermengen. Verquirlen, bis glatte Masse entsteht. Nach und nach die lauwarme Milchmischung mit einem Schneebesen einrühren, bis alles gut vermischt ist.

4. Auf 4 Gläser verteilen und in den Kühlschrank für circa 1-2 Stunden stellen, bis sie fest geworden sind.

5. Währenddessen die Rhabarberstücke mit dem Orangensaft, der Orangenschale und dem Honig in einen Topf geben. Auf kleiner Flamme zum Kochen bringen und nach dem Aufkochen 2 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und einen Deckel auflegen. Zum Abkühlen bei Raumtemperatur beiseite stellen (die Farbe wird besser, wenn man sie mindestens 1 Stunde ruhen lässt).

6. Auf jede Panna Cotta etwas Rhabarber und Saft geben.

Guten Appetit!

Häufig gelesene Beiträge

aus dem Fitness-Blog