Gesunde Ernährung, wie wichtig ist sie für unsere Gesundheit und unsere Figur?

Gesunde Ernährung für gesunden Körper und Geist

Das Stichwort „gesunde Ernährung“ ist in aller Munde. Spätestens wenn das Frühjahr sich ankündigt, geht es um die eigene Figur, das Abnehmen und die Fitness. Doch Gesundheit und Ernährung sind das ganze Jahr über wichtig und hängen sehr eng zusammen. Hier haben wir Dir einige Tipps zusammengestellt, wie Du Dich gesund ernähren kannst.

Durch gesunde Ernährung deinem Körper Gutes tun

Niemand ist vor Krankheiten gefeit, doch Du kannst durch Deine Ernährung Deinem Körper viel Gutes tun und damit mancher Erkrankung (Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes) vorbeugen. Eine übliche Diät ist dabei kontraproduktiv. Dagegen sind beispielsweise die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) so gehalten, dass sie jeder umsetzen kann. Dabei suchst Du Dir die Lebensmittel aus, die Dir schmecken und bekommen. Fertiggerichte sollten möglichst nicht dabei sein. Auch wenig Zucker sollte nur in geringen Mengen vorkommen. Ganz nebenbei kommt das auch Deiner Zahngesundheit zugute.

Eine der wichtigsten Formeln für eine gesunde Ernährung lautet: keine Diät, aber zwei Portionen Obst und drei Portionen Gemüse am Tag. Dabei entsprechen eine bis zwei Handvoll einer Portion. Die Auswahl in den Geschäften ist groß, sodass Dir bei Deiner Ernährung sicher nicht langweilig wird. Dazu kommt Getreide (Brot, Reis und Nudeln, möglichst Vollkorn) sowie Kartoffeln. Etwa die Hälfte Deiner Mahlzeit sollte aus diesen Bestandteilen bestehen. Mit ausreichend gutem Fett und einer gesunden Portion Eiweiß bekommst Du täglich etliche Makro- und Mikrostoffe, die Dein Körper dringend braucht. Außerdem sind eineinhalb Liter ungesüßte Getränke das Minimum. Sportlich Aktive benötigen mehr.

Dein Fitness Jahr 2020 bei Fitklusiv

Gewichtsverlust, Muskelaufbau und fit zu werden sind besonders häufige Neujahrwünsche. Nutze das Neujahrs-Angebote von Fitklusiv und mache das neue Jahr zu Deinem Fitness Jahr!

Bei vielen Personen scheitern die guten Vorsätze daran, dass sie ihre Ziele zu hoch stecken, das Fitness-Training nicht sorgfältig planen oder ihre Ernährung nicht dazu passt.

Es genügt nicht, erst den BMI Rechner heranzuziehen und sich anschließend allein auf die Kalorientabelle zu verlassen. Muskelaufbau und Diäten sollten wohl durchdacht und geplant sein, Training und Ernährung müssen auf Deine persönlichen Ziele und Deinen individuellen Alltag zugeschnitten sein. Dafür bekommst Du bei Fitklusiv Deinen persönlichen Fitness-Coach.

Im Fitklusiv Club die Gesundheit trainieren

Der ideale Trainingsplan, um fit zu werden und zu bleiben, ist vor allem zweierlei: Erstens mit Spaß verbunden und zweitens gut in Deinen individuellen Alltag integrierbar. Nur so kurbelst Du Deine Fettverbrennung dauerhaft an! Dein persönlicher Fitness Coach von Fitklusiv hilft Dir dabei, einen für Dich sinnvollen und umsetzbaren Plan zu entwerfen. Dieser kann Krafttraining, Joggen, Laufen und sonstiges Ausdauertraining oder Cardio Training beinhalten – ganz nach Deinen persönlichen Vorlieben.

Darüber hinaus helfen wir Dir, einen passenden Ernährungsplan für Dich zu erstellen, um die Effizienz Deines Trainings zu maximieren.

Häufig gelesene Beiträge

aus dem Fitness-Blog

Waage mit Maßband
Blog

Abnehmen: Schnell und gesund

Mit einer Diät schnell abnehmen: Ist das sinnvoll? Die warmen Frühlingstage kündigen schon jetzt den bevorstehenden Sommer an: Hat das traumhafte Wetter auch bei Dir

Weiterlesen »
Kalorienrechner auf Laptop
Blog

Erfolgreich abnehmen mit einem Kalorienrechner

Kalorien sind ein wichtiges Thema, wenn es darum geht, Muskeln aufzubauen oder abzunehmen: Nimmst Du weniger Kalorien zu Dir, als Du verbrauchst, greift Dein Körper auf seine Reserven zurück, um sie zu Energie zu verbrennen – sodass Du Gewicht verlierst. Wir verraten Dir, was Du beim Kalorienrechner beachten musst.

Weiterlesen »